Einfach mal machen

Mit dem Schreiben von Blog-Beiträgen verhält es sich ganz ähnlich.💡

Der erste Schritt, ein Profil erstellen ist meist kein Problem.

Worum es grob gehen soll wissen Sie auch schon. Gar kein Problem. 

Mit Freunden, Bekannten darüber reden. Auch kein Problem.

Inhalte kurz, klar und prägnant zu Papier bringen?

Schon eher ein Problem.

Aber wissen Sie was? Die größte Hürde ist zumeist der Anfang. Kleiner Tipp, statt eines umfangreichen, tiefgreifenden Themas, wählen Sie einen leichten Einstieg. Ein Thema, das Sie begeistert und wenig Spielraum für Kontroversen bietet.

Also anstelle des 7 Meter Sprungs, ein Sprung aus Hüfthöhe.

Denn Sie wissen schon was im schlimmsten Fall passiert:

Nichts.

Minimaler Fall. Andocken. Weiterklettern.

Und glauben Sie mir, nach kürzester Zeit fällt Ihnen auf, wie erfolgreich die eigenen Beiträge sind, wenn Sie nach und nach zu Ihrem eigenen Stil finden.

Apropos, ich lasse ich mich inzwischen jedes Mal vor dem Klettern bewusst dreimal ins Seil fallen. Denn Gewohnheit wird zur Routine. Und Routine führt zum Erfolg.

#kreativer #content #marketing #copywriting #tangomuddi #writeorwrong

%d Bloggern gefällt das: