Kinder brauchen Action!

Kinder wollen Action. Ununterbrochen. Bis wir jedoch das passende Angebot für unsere Große gefunden hatten, durften wir in so manch unglückliches Gesicht blicken. Erster Versuch – die Musikwichtel: „Mama, müssen wir da wieder hin? Ich mag die Frau nicht.“ Da war ich sogar erleichtert denn ich mochte die Frau ebenso wenig. Zweiter Versuch (Papas Idee) – Fußball: Nach dem ersten Probetraining: „Da sind nur Jungs, da will ich nicht mehr hin.“ Papa war, nun ja, ein wenig enttäuscht, hatte er doch schon seit Geburt seiner Tochter den Weg in der Damenliga genau vor Augen. Dritter Versuch – Tanzen: „Du wolltest doch in den Kurs, jetzt sind wir hier, wieso willst Du denn jetzt nicht mitmachen?“ „Weil das blöd ist. Und außerdem haben die nicht das Armband, das die anderem in ihrem Tanzkurs bekommen haben.“ Daher weht der Wind also. Dann bleiben wir halt beim gewohnten Nachmittagsprogramm – im Park auf Bäume klettern. Bis Papa die zündende Idee hatte. Natürlich, klettern soll das Kind!

In den Kurs geschnuppert, angemeldet, ab da war alles gut. Ende.

Ha!

Was glaubt ihr denn, natürlich war das erst der Anfang. Fortsetzung folgt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: